La petite Lune Beiträgen

23. April 2017 /

Ich lehne mich an die kalte Säule und höre das Rasseln der Bahn. Eine gefühlte Sekunde später drehe ich mich um, aber da ist die Bahn schon weg. Fährt durch die dunklen Tunnel Berlins in eine andere Welt. Ich spüre wie mein Körper nach unten sinkt entlang der dreckigen Säule.…

WeiterlesenFährten

16. April 2017 /

Wenn sie abends ausgeht, dann greift sie zu ihrem dunklen, violetten Rock. Sie streicht sich mehrmals über den Stoff. Wenn man im richtigen Licht steht, dann glänzt er, so wie sie. Ihr Pony wippt im Takt zur Musik. Sie geht oft alleine aus. Manchmal blitzt einer ihrer BH Träger hervor,…

WeiterlesenViolett • Her Purple Skirt

9. April 2017 /

Nachdem ich das halbe Wochenende krank im Bett lag, ging es am Sonntagnachmittag doch nochmal nach draußen um die frühlingshaften Temperaturen zu genießen. Tatsächlich war mir so auch nicht kalt, was ich anfangs erst dachte, aber da wir eine Weile in der Sonne spazierten, war es angenehm. Den Tüllrock hatte…

WeiterlesenTüll und Spitze • Pastelltöne im Frühling

3. April 2017 /

Es fühlt sich nicht an, als wäre ich erst gestern hier gewesen. Aber hier und da versteckt sich eine Erinnerung, wie ein kleines Detail auf einem Bild, welches man beinah übersieht. Hin und wieder jedoch schenkt das Auge genau diesem Detail seine Aufmerksamkeit. Und wenn man es dann einmal zurück…

WeiterlesenMuseumsinsel

26. März 2017 /

Ich muss zugeben, dass mir bestickte Details auf Jeans, Jacken etc. anfangs nicht so gut gefallen haben. Aber dann habe ich zufällig bei Asos im Sale diese Hose entdeckt und sie hat mir durch ihre Schlichtheit überzeugt. Glücklicherweise war die Jeans aus der Petite Abteilung. Ich habe nämlich immer Probleme…

WeiterlesenDie Jeans mit bestickten Details • Flowers on Denim

21. März 2017 /

Es ist zwar jetzt schon fast einen Monat her, dass wir in der Schweiz waren, dennoch möchte ich euch dieses Outfit nicht vorenthalten. Wir hatten so ein Glück mit dem Wetter, es war wirklich sehr schön sonnig, wie man es vermutlich auch auf den Bildern erkennt. Deshalb konnte ich auch…

WeiterlesenMein liebstes Slipdress

19. März 2017 /

Viele Träume und Wünsche scheinen uns zu groß um sie zu verwirklichen und niemand will dabei erwischt werden wie er dabei versagt. Viele Ideen und Vorstellungen sind zu individuell und kreativ und sich dazu zu bekennen würde bedeuten das Risiko einzugehen auf Ablehnung zu stoßen. Doch all diese geheimen Fantasien…

WeiterlesenPseudonym: Anonymia

12. März 2017 /

Wir liegen nebeneinander. Ich höre deinen Atem. Du schläfst. Meine Fingerspitzen berühren sanft deinen Rücken. Dein Herz schlägt im Takt. Ich schaue aus dem Fenster. Es ist dunkel, nur eine Laterne macht die Umrisse der Bäume sichtbar. Einige kahle Äste wehen im Wind. Ich habe Angst, dass wir vergänglich sind,…

WeiterlesenVergänglich

6. März 2017 /

Ich schaue aus dem Fenster. Meine Gedanken driften ab, ich versinke darin. Ich versinke im Schnee. Es ist kalt und ich merke wie meine Zehen einfrieren. Alles dreht sich. Ich fühle mich zu dir hingezogen und ich möchte dir Nahe sein. Aber dann überholt mich die Vergangenheit. Etwas in mir…

WeiterlesenVersunken

4. März 2017 /

Sie müsste meinen Brief heute bekommen haben. Ich habe mich sehr klar und sachlich ausgedrückt und ich weiß, dass sie wieder tausende Sachen hinein interpretieren wird, die ich in keinster Art und Weise so meine oder geschrieben habe. Im Moment ist es schwer. Wir wissen nicht, wie es mit uns…

WeiterlesenRead between the Lines