Es ist etwa ein Jahr her, als es uns gelang in den Schnapsladen einzubrechen und erfolgreich zu entkommen. Wir fühlten uns sicher während wir unsere Cocktails nach dem streng geheimen Rezept zubereiteten und genossen.

Seit dem ist viel passiert, wir waren leichtsinnig und feierten zu überschwänglich und die Polizei fand heraus wo wir uns versteckten. Die nächsten Monate waren hart. Untersuchungshaft, Gerichtsverhandlungen und dann die Verurteilung.

Wir kamen ins Gefängnis und hatten noch unser ganzes Leben vor uns. Das war nicht wie wir uns unser Leben vorgestellt hatten. Wir wussten, wir müssen hier rauskommen.

Wir hatten das Zeitgefühl längst verloren. Eingesperrt und ohne Fenster konnten wir nur an den Kontrollgängen der Werter versuchen festzumachen, wie die Zeit vergeht. Doch plötzlich bot sich eine Gelegenheit, die einmalig zu sein schien: Alle Wachen, bis auf eine, verließen den Arrestkomplex in der Annahme das Gefängnis sei ausbruchsicher. Und die eine zurückgebliebene Wache war allgemein bekannt bestechlich zu sein.

Diese eine Chance konnten wir uns nicht entgehen lassen. Wir schafften es die Wache dazu zu bekommen wegzusehen und niemanden zu alarmieren und machten uns sofort ans Werk. Wir hatten schon lange geplant auszubrechen, allerdings nur in der Theorie. Also halfen uns die wenigen Gegenstände in der Zelle, die wir bis dahin zusammengeklaubt hatten, nur bedingt weiter. Wir begaben uns auf die spannende und ungewisse Reise durch die Gefängnistunnel, ohne zu wissen, was uns erwarten würde ...

Unsere Meinung

Das Team von Escape Berlin hat hier große Arbeit geleistet um ein sehr authentisches Gefühl der Knastszenerie zu generieren. Im Vergleich zu den meisten Escape Games sind hier die Räume nicht voneinander getrennt, sondern die Rätsel bauen aufeinander auf. Das lässt das Spielgefühl deutlich realer wirken und sorgt zusätzlich für noch mehr Spannung.

Das Schöne an dem Spiel ist, dass man es in zwei Teams spielen kann. Hier kann man sich aussuchen, ob man miteinander spielt und sich gegenseitig Tipps zuspielt oder ob man lieber gegeneinander spielen möchte und es nur ein Team aus dem Knast schaffen kann.

Im Großen und Ganzen war dieses Szenario definitiv eines unserer liebsten. So viel Abwechslung und Realismus haben wir bisher in keinem anderen Raum erlebt. Wir freuen uns schon jetzt darauf die anderen Räume auch noch zu entdecken.

Solltet ihr alle Räume von Escape Berlin schon durchgespielt haben, könnt ihr hier weitere spannende Spiele finden.