Kleid rosa

Ich habe dieses Kleid diesen Sommer sehr gerne getragen und wollte somit den wohl letzten sonnigen Tag in diesem Jahr mit diesem Outfit abschließen. Die Feinheit des Kleides wollte ich mit dem etwas kräftigerem Material und Farbe unterbrechen. Den Schmuck wollte ich wieder dezent halten um die Zartheit des Kleides zu unterstützen. Man kann das Kleid auch wunderbar updressen.

Baum mit Seidenkleid Kleid mit Spitzeneinsatz

So trage ich es

Das luftig, leichte Kleid habe ich sehr gerne mit braunen Wildlederelementen aufgepeppt und mich in diesem Fall für die etwas groberen Römersandalen und die legere Tasche entschieden.

Braune Wildleder Tasche Römersandalen braun

Mir erschien roséfarbener Schmuck für das Kleid am passensten, da er die Feinheit wieder aufnimmt. Den roséfarbenen Knotenring, sowie der filigrane, etwas klassicherer Perlenring haben perfekt zu dem raffinierten Spitzeneinsatz des Kleides gepasst. Der Armreif hat dem Kleid etwas Eleganz gegeben.

Ted Baker Armreif Rosé Schmuck zum Sommerkeid

An einem entspannten Sommertag würde ich das Outfit wie beschrieben tragen. Zu einem anderen Anlass, beispielsweise einer Sommerparty würde ich die Sandalen durch nudefarbene Pumps und die Handtasche durch eine Clutch austauschen.

Fahrrad mit Mädchen träumerisch Baum mit roséfarbenem Kleid

**OUTFIT DETAILS
**Kleid: ASOS
Schuhe: Urban Outfitters
Tasche: Brandy Melville
Armreif: ASOS
Knotenring: Urban Outfitters
Perlenring: ASOS
Ring mit Mondstein: ASOS
Ohrringe: Bijou Brigitte
Nagellack: Amazon