Diesen Sonntag gibt es nur einen recht kurzen Beitrag, da ich etwas unter Zeitdruck bin. Ich hoffe, er gefällt euch trotzem. Ich wünsche euch allen einen guten Start in die kommende Woche!

Der Look rund um die Netzstrumpfhose

Ich war dem Netzstrumpfhosen Trend anfangs eher skeptisch gegenüber. Mir gefiel er zwar an anderen Personen, ich konnte ihn mir allerdings nicht so richtig an mir vorstellen. Und so probierte ich verschiedenste Looks aus und keiner gefiel mir so richtig bis ich dann schließlich auf diesen diesen Look kam und von der Kombination überzeugt war. Einem komplett schwarzen Look, lediglich die Jacke brachte etwas Farbe ins Spiel. Dass es eine zerissene Jeans wird, war ziemlich schnell klar, da es mir für Röcke und Kleider nur mit einer Netzstrumpfhose gestylt, doch zu kalt war. Ich finde, dass das Oberteil mit dem Knoten das Outfit wieder etwas lockerer und entspannter macht. Und je nach dem wie hoch man den Knoten macht, kann man auch beim Bauch die Netzstrumpfhose nochmal leicht durchblicken lassen. Die Plateauschuhe rundeten den Look für mich ab und brachten ihn in ein schönes Gesamtbild, sodass auch mir der Look gefiel, obwohl ich dem Trend ja erst vorsichtig gegenüber stand.

Grunge girl Netzstrumphose kombinieren Fishnettights Outfit Netzstrumphose Style Fishnettights All Black Everything Look Make Up How to style Fishnettights Grüner Mantel Zerrissene Jeans Plateau Schuhe

**OUTFIT DETAILS
**Netzstrumpfhose: Falke
Destroyed Jeans: Asos | ähnlich
Oberteil: Review | ähnlich
Mantel: H&M
Schuhe: Tamaris | ähnlich
Tasche: Brandy Melville | ähnlich