Wir wollen eine kleine Reihe starten und euch drei Donnerstage lang von unseren Erfahrungen während des