Der letzte Monat des Jahres hat diese Woche nun auch begonnen. Und der zweite Advent ist auch schon beinahe vorbei. Die Zeit rast und es wird langsam Zeit sich an die Weihnachtsgeschenke zu machen. Ich persönlich hab dieses Jahr noch nicht so viel besorgt, Ideen hab ich aber auf jeden Fall. Mal gucken wie gut die sich umsetzen lassen. Letzten Freitag habe ich schon ein paar Bestellungen aufgegeben für Weihnachten und es ist auch eine Sache für mich dabei rausgesprungen, nämlich ein Cordrock.

Cordrock kombinieren

Ich wollte schon seit längerem einen Cordrock haben und bin dann bei Urban Outfitters fündig geworden. Da ich am Black Friday bestellt hatte, gab es ihn dann auch noch günstiger. Habt ihr am Black Friday auch ein Schnäppchen gemacht? Ich hatte schon mehrere Röcke dieser Art an, aber keiner hat so richtig gut gesessen. Umso glücklicher war ich, als dieser dann sehr gut passte.

Ich wollte das Outfit eher schlicht halten und habe es deshalb mit einem kurzgeschnitten schwarzen Oberteil kombiniert. Ich finde, dass dadurch der Rock sehr gut zur Geltung kommt. Um den Look lebhafter zu machen, habe ich noch dunkelgrünen Schmuck dazu getragen. Durch den Stoff des Rockes ist das Outfit auch wintertauglich und mit einem warmen Mantel auch an kälteren Tagen tragbar. Das Outfit ist sehr bürotauglich, kann aber auch an anderen Anlässen gut getragen werden.

**OUTFIT DETAILS
**Rock: Urban Outfitters
Oberteil: Brandy Melville | ähnlich
Tasche: Picard
Stiefel: Gabor | ähnlich
Schmuck: ASOS